Workshops (wird laufend ergänzt)

Am Freitag und Samstag kann man vormittag aus verschiedenen Workshops wählen, die hier vorgestellt werden. Die Auswahl geschieht beim Einchecken im Kongressbüro vor Ort

Programm Freitag, 02.09.2022, 11:00 – 13:00 Uhr

WorkshoptitelOrtReferent*in
Begegnungen fürs Leben – Biblische Texte auf dem ganzheitlichen Weg erfahrenKongresszentrum,
Raum P1.10
Dr. Christian Rütten,
Essen (D)
Beschwingt beten – Körpergebet und TanzKirche St. CyprianBrigitte Glaab, Aschaffenburg (D)
Praying with Brushes – A short introduction to Icon Painting.
(Language: Englisch)
Döllingerhaus – ReinkenssaalDr. Ruth Tuschling, Berlin (D)
BibliodramaEz 37, 1-14: Sprich als Prophet*in über diese Gebeine!Kongresszentrum,
Raum “Bonn 1”
Maria Kubin, Graz (A)
Chorworkshop I – Neue Geistliche LiederKongresszentrum,
Alter Plenarsaal
Catherine und Thomas Wystrach, Krefeld (D)
Chorworkshop III – “Ad-Hoc-Schola”. Gemeinsam eine Gebetszeit gesanglich gestalten.Döllingerhaus,
Kapelle
David und Florian Bosch, Dettighofen (D)
Guided Tour: The Old Cemetery as a Place of Remembrance of European Cultural History and Old Catholic Church History 
(Language: Englisch)
Alter FriedhofProf. Dr. Angela Berlis, Universität Bern (CH)
Glücklich und zufrieden in und mit Kirche? Impuls und DiskussionKongresszentrum,
Raum “Bonn 3”
Dr. Christian Flügel, Düsseldorf (D)
Innehalten – Achtsamkeit – Muße:
Für Dich und für mich.
Kirche St. Cyprian,
Gemeindesaal (UG)
Anselm Bilgri, München (D)
Queer und alt-katholisch – ein ErfahrungsaustauschKongresszentrum,
Restaurant – Kaminzimmer
Klara Robbers, Münster (D)
Realpräsenz. Was versteht die alt-katholische Kirche darunter?
Wo liegen die Probleme und was bedeutet das für uns heute.
Kongresszentrum,
Raum “Berlin 1”
Dr. Frank Ewerszumrode, Essen
Spiritualität
(Sprache Deutsch)
Kongresszentrum
Raum “Berlin 2”
Dr. Joris Vercammen, Erzbischof em., Utrecht (NL)
Wie denken wir “Ehe” heute?Kongresszentrum
Lobby
Lothar Haag, Offenbach (D)
Trauma und Seelsorge (Sprache: Deutsch und Englisch)Uni Bonn,
Alt-Katholisches Seminar
Prof. Dr. Ralph Kirscht, SRH Hochschule NRW, Bonn
Was steht in einer altkatholischen Stellungnahme zum interreligiösen Dialog?Kongresszentrum,
Restaurant – Kleiner Saal
Miriam Schneider, Vrije Universiteit (VU) Amsterdam, Bern (CH)
Zeit und Leben – biblische Perspektive auf Zeit, Freiheit und Leben
(Sprache: Englisch)
Kongresszentrum,
Raum “Bonn 2”
Prof. Dr. Peter-Ben Smit, VU Amsterdam (NL)
Vorläufiges Programm – Änderungen vorbehalten

Programm Samstag, 03.09.2022, 11:00 – 13:00 Uhr

WorkshoptitelOrtReferent*in
“Beten mit dem Pinsel” Ikonenmalerei – Theologie und Praxis
(Sprache: Deutsch)
Döllingerhaus,
Reinkenssaal
Dr. Ruth Tuschling,
Berlin (D)
Biografische Neuaufbrüche
Geistliche Zentren im Alt-Katholischen Bistum stellen sich vor.
Stranzenbach – Treffpunkt an Kirche St. CyprianMichael Schenk, Bonn (D)
Biographische WanderungfolgtSara Schüppen, Bonn (D) und Florian Lehnert, Krefeld (D).
Chorworkshop II – TaizéfolgtCatherine und Thomas Wystrach, Krefeld (D)
Erlebnispädagogik – Leben erleben.Döllingerhaus,
Garten
Stefan Peters, Bottrop (D)
Führung: Der Alte Friedhof als Erinnerungsort europäischer Kulturgeschichte
und alt-katholischer
Kirchengeschichte
(Sprache: Deutsch)
Alter FriedhofProf. Dr. Angela Berlis, Universität Bern (CH)
Führung durch die Namen-Jesu-Kirche.
Geistliches Gasthaus und Bischofskirche
Namen-Jesu-KircheClaus Crispeels, Bonn (D)
Kirche findet Stadt. Gemeinden auf der Suche nach ihrem Platz in der Stadtgesellschaft.folgtProf. Dr. Heike Köckler, Hochschule für Gesundheit Bochum (D) und
Michael Sprünken, Dipl.-Sozpäd. , Essen (D)
Kontemplation und NeurowissenschaftDöllingerhaus,
Kapelle
N.N.
Pastoralpsychologie in der alt-kath. Kirche: AufgabenfelderSt. Cyprian,
Pfarrbüro
Prof. Dr. Pierre-Carl Link, HfH Zürich (CH)
Schritte ins Leben – Meditativer TanzKirche St. CyprianVeronika Rohmann, Bonn (D)
StocktanzKindergarten St. CyprianKlara Robbers, Münster (D)
Zeit und Leben – biblische Perspektive auf Zeit, Freiheit und Leben.
(Sprache: Deutsch)
Kirche St. Cyprian,
Gemeindesall im UG
Prof. Dr. Peter-Ben Smit, VU Amsterdam. (NL)
Vorläufiges Programm – Änderungen vorbehalten